•  

     

     

Frank Truckenbrodt

Beratungsangebot

„Die Kompetenz zur Lösung des Problems liegt bei der Person, die das Problem hat.“

  • Wertschätzendes Zuhören unterstützt dabei, Gedanken, Informationen und Gefühle zu ordnen, erschließt persönliche Ressourcen, ist hilfreicher als Ratschläge.
  • Systemisch geprägt fließen neben reflektierendem Gespräch erlebnisorientierte Ansätze wie Aufstellungen, Körperwahrnehmung und künstlerische Formen, je nach Situation, in meine Arbeit mit ein.

 

 

Arbeitsfelder

  • Supervision für Team und Einzelpersonen, branchenübergreifend
  • Coaching für Führungskräfte, branchenübergreifend
  • Organisationsentwicklung und Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Konfliktvermittlung
  • Coaching zu persönlicher Orientierung und Lebensbewältigung
  • Lehrcoaching
  • Seminare und Workshops

Qualifikationen

  • Supervisor DGSv e.V.
  • Master- und Lehrcoach DGfC e.V.
  • Musiktherapeut DMVS e.V.
  • Gestaltberater FPI

Wissenwertes

In den 90er Jahren Arbeit als Sozialarbeiter für Menschen in prekären Lebenssituationen sowie Menschen mit Behinderungen

Ab 2000 Tätigkeit als freier Dozent zu Themenbereichen wie:
Kommunikation, Teamentwicklung, Leitungskompetenzen, Stressmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Lebensplanung

 20 Jahre Berufserfahrung als Musiktherapeut bei Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen, später dann mit alten und von Demenz betroffenen Menschen und in der Palliativmedizin

Tätigkeit als Musiker solo und in verschiedenen Folk- und Jazzbands

Verheiratet und seit 1987 Vater eines Sohnes

Vita

Seit etwa 15 Jahren arbeite ich als Supervisor und Coach. Hier fühle ich mich am rechten Platz angekommen.
Nach einer Lehre als Mechaniker mit Abitur war es mir zunächst wichtig, als Handwerker zu arbeiten.
Bald wurde mir klar, dass das noch nicht mein berufliches Ziel sein konnte. So orientierte ich mich in soziale Arbeit, erst bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung, nach der Wende als Sozialarbeiter. Die Erfahrungen dieser Zeit haben mich tief berührt und für mein weiteres Leben geprägt.
Später zog es mich zu Musik und Theater, einem Bereich, in dem ich auch wundervolles erleben und lernen durfte.
Durch mein Studium der Musiktherapie fand ich eine Möglichkeit meine beiden Seiten, die künstlerische und die therapeutisch-pädagogische, miteinander zu verbinden.

Seit dem Jahr 2000 bin ich freiberuflich als Musiktherapeut, Dozent und inzwischen vorwiegend als Coach und Supervisor tätig. Das gibt mir Gelegenheit, meine Erfahrungen und Interessen aus ganz verschiedenen Bereichen einzusetzen und für andere nutzbar zu machen. Dafür bin ich sehr dankbar.

Frank Truckenbrodt

Kontakt

Frank Truckenbrodt

Lange Brücke 33 , 99084 Erfurt

0361 56 288 09

0151 222 355 96

franktruckenbrodt@web.de

www.franktruckenbrodt.de

Route berechnen

Zurück