•  

     

     

Patricia Birne

Beratungsangebot

  • Systemische Einzel-, Team- und Gruppensupervision
  • Systemisches Coaching
  • Teamentwicklung
  • Coaching von Veränderungsprozessen
  • Coaching für Führungskräfte
  • Coaching für berufliche Neuorientierung
  • Fallsupervision für Einzelpersonen und Teams
  • Systemische Einzel-, Paar-und Familientherapie
  • Systemisches Gesundheitscoaching
  • Salutogene Gestaltung von Arbeitsprozessen


Seminarangebote:

  • Stressmanagement und Burnoutprophylaxe
  • Zeit-und Selbstmanagement
  • Moderation von Team- und Konzeptionstagen

Arbeitsfelder

  • Gesundheits- und Sozialsystem
  • Krankenhäuser, Wohn-Pflegeheim
  • Behindertenhilfe und psychiatrische Einrichtungen
  • Krankenkassen
  • Beratungsstellen
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Pädagogische Einrichtungen, Schule
  • Einzelne- und Mittelständige Unternehmen

      Berufliche Qualifikation

      • Systemische Supervisorin
      • Systemische Beratung und Coach
      • Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin ( DGSF zertifiziert)
      • Voll Heilpraktikerin und Psychotherapie ( HeilpG)
      • Examinierte Gesundheitsfachkraft
      • klinische Fachkraft für Operationsassistenz in Leitungsposition
      • 10 Jahre Leitungs- und Führungserfahrung
      • Langjährige Erfahrung als Seminarleitung und Dozentin
      • Trainerin für Stressmanagement und Burnoutprophylaxe u.a.
      • Seit 15 Jahren selbstständig in eigener Praxis

      Wissenswertes

      • Seminarleiterin Kooperation und Kommunikation im Team, Resilienz und Burnout Prophylaxe
      • Dozentin für Gesundheit und Prävention
      • Langjährige Berufserfahrung in Leitungsposition Organisationsentwicklung im klinischen Bereich
      • Trainerin Selbstmanagement und Burnout Prophylaxe
      • Kollegiale Fallberatung
      • Elterncoaching Autismuszentrum
      • Fachkraft für Prävention und Deeskalation von aggressiven, herausfordernden Verhaltensweisen im psychiatrischen Kontext

        Vita

        Aus eigener langjähriger Erfahrung in einer Leitungsposition einer großen klinischen Operationsabteilung, ist meine Vision durch neue Handlungsmöglichkeiten eine Verbesserung des Team-Miteinanders zu erreichen, entstanden.

        Meine Zeit in Kenia hat mich geprägt. Im Jahr 1991 arbeitete ich in einem interdisziplinären Team für eine Gesundheitsorganisation an der Uni-Klinik in Nairobi. Die verschiedenen Arbeitskontexte, z.B. Organisation kleiner Ambulanzen in der Masai Mara, im Nationalpark Kenia oder mein Seminar in einem Zelt mitten in der Savanne zu halten, genau diese Vielfalt hat mir für meine heutige Arbeit als Supervisorin und Therapeutin die Kompetenz gegeben, durch verschieden Brillen zu schauen.

        Gerade in schwierigen Arbeitskontexten oder belastenden Arbeitssituationen, ist der Blick aus der Metaebene oft schon der erste Schritt einer Musterunterbrechung. Durch die Konzentration auf Kompetenzen statt auf Defizite fördere ich, das Vertrauen und die Zuversicht, dass Veränderungen machbar werden.

        Heute arbeite ich als zufriedene Systemische Beraterin/ Therapeutin und Supervisorin mit einer bewertungsfreien und klaren Haltung.

        "Zu wissen, dass Veränderung möglich ist, und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen,

        dies sind zwei erste große Schritte“ Virginia Satir

        Patricia Birne

        Kontakt

        Patricia Birne

        Mainzer Straße 50, 65185 Wiesbaden

        017695524850

        patriciabirne@gmx.de

        www.patricia-birne.de

        Route berechnen

        Zurück